FBA-Baustein Nr. 5: Was soll ich verkaufen? – Warum du KEINE geniale Produktidee brauchst!

Hallo und willkommen zum fünften Artikel aus der FBA-Baustein-Reihe, in der ich dir die Grundlagen zum Aufbau deines eigenen, erfolgreichen Private Label-FBA-Business aufzeige.

Achtung, stillgestanden!

So langsam nähern wir uns dem praktischen Teil der „Übung“ und es ist an der Zeit, dass wir uns überlegen, was wir verkaufen wollen. Im heutigen Artikel schreibe ich darüber, mit welcher Haltung du an die Suche und Auswahl eines passenden Produktes gehen musst.

Du solltest diesen Artikel unbedingt lesen bevor wir im nächsten Artikel voll in die Produktsuche einsteigen, damit klar wird, was das übergeordnete Ziel und die Philosophie hinter der hier vermittelten FBA-Strategie ist. „FBA-Baustein Nr. 5: Was soll ich verkaufen? – Warum du KEINE geniale Produktidee brauchst!“ weiterlesen

FBA-Baustein Nr. 4: So werden deine Produkte gefunden! – Amazon als Produktsuchmaschine

Hallo und willkommen zum 4. Artikel der FBA-Baustein-Reihe. Schön, dass du dieses Mal wieder dabei bist.

Heute werfen wir einen ersten Blick auf die Funktionsweise von Amazon als Produktsuchmaschine und beantworten die für deinen Erfolg entscheidende Frage, wie deine Produkte gefunden werden, damit dein Business an zahlende Kunden kommt. „FBA-Baustein Nr. 4: So werden deine Produkte gefunden! – Amazon als Produktsuchmaschine“ weiterlesen

FBA-Baustein Nr. 3: Kapitalbedarf für FBA – Startkosten, solide Finanzierung und die Liquiditätslücke

Willkommen zum dritten FBA-Baustein auf dem Weg zu deinem eigenen, erfolgreichen FBA-Business.

In den letzten beiden Artikeln habe ich eine Einführung in das Geschäftsmodell Private Label FBA und die 10 Phasen gegeben, die du bis zum ersten Erfolg durchlaufen musst. Falls du noch nicht lange von FBA weißt, empfehle ich dir, diese Artikel ebenfalls zu lesen. Sie vermitteln einen Eindruck davon, worauf du dich einlässt:

Im dritten Artikel geht es darum, wie viel Kapital du brauchst, um erfolgreich mit FBA zu starten.

Diese Überlegung muss ganz am Anfang stehen, da du genau wissen musst, ob du zum jetzigen Zeitpunkt das nötige Kapital hast, um das Geschäftsmodell umzusetzen. „FBA-Baustein Nr. 3: Kapitalbedarf für FBA – Startkosten, solide Finanzierung und die Liquiditätslücke“ weiterlesen